Presse

Innovationspreis für Reibschweißen

Reibschweissung
raiser Innovationspreis für Reibschweissen

Eberdingen – Anlässlich des 40-jährigen Firmenjubiläums im Jahr 2009 hat sich die Klaus Raiser GmbH & Co. KG entschlossen, den »raiser - Innovationspreis für Reibschweißen« zu stiften.

Dieser weltweit erste Preis auf dem Gebiet der Reibschweißtechnik soll Forschungs- und Entwicklungsarbeiten nachhaltig fördern. Ein besonderes Anliegen dabei ist es, Nachwuchskräfte aus Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und sie anzuregen, ihre innovativen Neu- und Weiterentwicklungen auf allen Gebieten des Reibschweißens zu präsentieren.

ArtikelbildEine fünfköpfige Jury, die sich aus namhaften Fachleuten aus Industrie und Forschung zusammensetzt, bewertet die eingereichten Arbeiten nach wissenschaftlichem und technischem Fortschritt. Der mit 2000 Euro dotierte Preis wird alle zwei Jahre vergeben. Die Preisverleihung findet im Rahmen der an der SLV München stattfindenden Tagung »Erfahrungsaustausch Reibschweißen« – im März 2017 statt.

Bis zum 30. Oktober 2016 können Wissenschaftler und Praktiker ihre Beiträge bei der Klaus Raiser GmbH & Co. KG einreichen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Weitere Informationen zum raiser-Innovationspreis und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie in Kürze auf unser Website.

Flyer raiser Innovationspreis

 

Klaus Raiser GmbH & Co. KG

Getreu unserem Motto »Die Fähigkeit zu verbinden« – verbinden wir nicht nur Teile und Technologien, sondern gehen auch Verbindungen mit Menschen und anderen Firmen ein.

Klaus Raiser GmbH & Co. KG
Technologie + Teile

Zeppelinring 6
71735 Eberdingen (Hochdorf)

Telefon +49 7042 / 88105-0
Telefax +49 7042 / 88105-39
Email: info@raiser.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.